Karlsruhe Splitter Tresenweisheiten

Strichsamstag

Manche Tage passen nicht in ganze Sätze. Gestern war so ein Tag. Daher: Mein Samstag als Strichliste:

  • Ein Schirm wäre eine gute Idee gewesen
  • Wenn man Tränen lacht, muss man nicht immer wissen warum
  • Es tut gut, hin und wieder grundlos Tränen zu lachen
  • Auch S. schafft die Strecke Stuttgart-Karlsruhe nicht in 18 Minuten
  • Ich hätte ihr das zugetraut!
  • Ich habe komische blaue Flecken an meinem linken Oberarm
  • Ich werde nicht sagen, woher die blauen Flecken kommen – wäre peinlich
  • Chili ist nicht gleich Chili … absolut nicht! Es gibt Chili, das ist einfach besser!
  • Ich bin nun offenbar in einem Alter, wo ewig über die „gute alte Zeit“ reden kann
  • Zum Glück nenne ich „die gute alte Zeit“ (noch?) nicht „die gute alte Zeit“
  • Allerdings habe ich es schon wieder getan und einen Tag in Form einer Strichlisten zusammengefasst

In diesem Sinne – wenn Du mich küsst, schreibt Noel wieder Songs für Liam!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. ■Ich bin nun offenbar in einem Alter, wo ewig über die “gute alten Zeit” reden kann

    Und mit zunehmendem Alter vergisst „man“ gerne mal was…

Kommentar verfassen