Bilderwelten Splitter

Wasserturm

2013-06-11-Wasserturm

Dieses Bild habe ich am vergangenen Sonntagnachmittag aufgenommen. Ein eher zufälliges Motiv. Wir standen gerade in Neu-Ulm an einer Haltestelle und haben auf den Bus gewartet.

Drei Meter neben uns warteten zwei Familien mit diversen Kindern. Die acht oder neun Leute hatten einen Ausflug gemacht, über den sie sich nun sehr laut und sehr lebhaft austauschten. Hinzu kam die Kirche etwa 50 Meter weiter links. Hier war gerade eine Veranstaltung zu Ende gegangen. Zahlreiche gut angezogene Menschen strömten  aus dem Gebäude ins Freie, wo sie sich zu kleineren und größeren schwatzenden Gruppen zusammenfanden. Ein Hund bellte. An der Ampel ein paar Meter die Straße runter hupte ein Auto, um den Fahrer eines weiteren Gefährts auf die inzwischen grün zeigende Ampel aufmerksam zu machen.

Ruhe? Keine Spur. Auch wenn es auf dem Foto genau danach aussieht. Vielleicht gefällt es mir gerade deswegen.

In diesem Sinne, viel Spaß mit dem ersten Eindruck!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.