Fremde Federn Webwelten

Selfie vs. Hai

2015-09-28-Selfie

Selfies töten. Zumindest sind sie in diesem Jahr bisher für mehr Tote verantwortlich als Haiangriffe. Das schreibt zumindest der Condé Nast Traveller. Demnach sind seit Jahresbeginn acht Menschen durch Haiangriffe ums Leben gekommen. Die Zahl der “selfie-related deaths” gibt das Magazin dagegen mit mindestens zehn an. “So, yes: sharks are scary. But (as some of us have been saying) the selfie stick is your real enemy. Beware.”

Besonders gefährlich scheinen Selfies in Russland zu sein. Das Innenministerium spricht von mehr als 100 Verletzten. Besonders übel traf es zwei Russen, die mit einer Granate mit herausgezogenem Sicherungsstift vor der Handykamera posierten. Die Männer starben, das Foto überlebte. Das russische Innenministerium warnt daher nun mit speziellen Warnschildern vor der gefährlichen Selbstfotografie:977In diesem Sinne, Augen auf beim Selfie machen!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.