Gedankenwelten

Glückpech

“Ich glaube, wenn man lange kein Pech hatte,
hat man echt Glück gehabt.”

Das Zitat stammt aus der wunderbaren norddeutschen Serie “Neues aus Büttenwarder”. Gefunden habe ich es gerade in einem meiner alten Notizbücher. Warum ich es damals notiert habe, weiß ich nicht mehr – aber es passt. Und es macht mir Mut.

Trotz meinem Namen (felix, lat. = der Glückliche) scheint 2013 nämlich für mich bisher unter keinem guten Stern zu stehen. In nicht mal zwei Monaten habe ich es geschafft …

Was bleibt da mehr zu sagen als … in diesem Sinne und:

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.