Gedankenwelten

Ravenseeland

Ravensburg ist wie Neuseeland.
Also, zumindest fast. Ich war nach der Arbeit noch schnell ein paar Kleinigkeiten einkaufen. Da die Schlange hinter mir freitäglich lang war, wollte ich eigentlich möglichst schnell bezahlen. Die Kassiererin war dagegen. 

„Alles in Ordnung bei Ihnen?“
Die Worte habe ich auf Anhieb verstanden. Nur warum sie aus ihrem Mund kamen, das war mir zunächst ein Rätsel. 

Habe ich krank ausgesehen? Oder irgendwie nicht in Ordnung?

Ich weiß nicht mehr genau, was ich geantwortet habe. Während ich aber noch meinen Einkauf zusammen sammelte, war da wieder diese Frage. Dieses Mal war sie nicht an mich, sondern an den Herren hinter mir gerichtet. Plötzlich war alles klar: Neuseeland ist in Ravensburg angekommen!

In Neuseeland bedankt man sich beim Fahrer fürs Fahren, wenn man aus dem Bus steigt. In Neuseeland kann es passieren, dass man von der Immigration über argentinische Fußballergebnisse ausgefragt wird. In Neuseeland sind die Kassiererinnen freundlich, und es kann durchaus sein, dass sie völlig grundlos nach dem persönlichen Befinden fragen. 

In diesem Sinne, mir geht es gut, aber, danke!

Autor

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

2 Kommentare

  1. Das kann nur im Kaufland gewesen sein (wie auch die abgebildete Tüte nahelegt). Dort haben wohl irgendwelche US-Marketingfuzzis das Regiment übernommen. Jedenfalls wird man dort ständig angelächelt, nach dem Befinden und dem Einkaufserlebnis befragt. Das ist allerdings genauso oberflächlich wie in den USA, denn wenn man ehrlich ist und sagt, dass man _nicht_ zufrieden ist, wissen die sich überhaupt nicht zu helfen. Zum Beispiel sind viele Waren dort zu hoch angebracht. Ich komme gerade so hin, meine Mutter z. B. überhaupt nicht. Sie beschwert sich bei den freundlichen Fragern regelmäßig, aber eine Antwort kommt nie und passieren tut natürlich auch nix…

Kommentar verfassen