Splitter Webwelten

Liebeserklärung

Wer sagt denn, dass Spam immer etwas Schlechtes ist? Spam kann auch schön sein! Diese Mail landete heute in meinem beruflichen Mail-Postfach. Wenn das keine echten Gefühle sind, dann weiß ich auch nicht. Den Anhang mit dem schönen Namen „4072.zip“ habe ich trotzdem ignoriert. Ich will es ja nicht gleich übertreiben.

In diesem Sinne, liebe Unbekannte Verehrerin, vielen Dank für das Versüßen meines Arbeitstages!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.