Bilderwelten Bulgarien Splitter

Angemalt

2013-10-15-Bulgarien-WandmalereiIch schreibe in Notizblöcke, in Bulgarien schreibt man auf Häuserwände. In großen Buchstaben. Oder direkt auf den Dächern der Häuser.

Mit das erste, was mir in Bulgariens Hauptstadt Sofia aufgefallen ist, waren die Schriftzüge. Wie in dem Film “Hotel Lux”. Riesige, kantige Buchstaben auf verfallenen Häusern. Doch nicht nur da. Teils aufwendig und ganz offensichtlich nicht illegal beschriftet sind auch zahlreiche Hauswände, vor allem in Veliko Tarnovo im Landesinneren.

Graffiti ist vielleicht nicht ganz der richtige Begriff, selbst wenn er es noch am besten trifft. In jedem Fall sehenswert.

2013-10-15-Bulgarien

In diesem Sinne, Lutscher gefällig?

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.