Splitter Webwelten

Viagra von James Dean

Wusstet Ihr, dass James Dean Viagra nur bei der Nummer 1 gekauft hat? Keine Sorge, mir war das auch neu. Es stand aber so in einer E-Mail, die heute im Redaktionspostfach gelandet ist. Unterschrieben ist die von einer Frau Dr. Elisabeth Brender – da muss es wohl stimmen. Zumal James Dean selbst wohl kaum widersprechen wird. Er ist seit 57 Jahren tot.

In diesem Sinne, ein Hoch auf kreative Spam-Mails!

PS: Dankeschön an meine liebe Kollegin fürs weiterleiten!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.