Splitter

Endlich Platz!

Das hätte ich schon viel früher tun sollen! Seit Monaten schon ringe ich quasi täglich mit den 120 Gigabyte Festplattenspeicher, die mir mein Laptop ab Werk zur Verfügung stellt. Mein Bildarchiv hatte ich deshalb schon vor gefühlten Ewigkeiten auf eine externe Festplatte ausgelagert. Genau so die jeweils neuesten Folgen von “How I Met Your Mother”. Unkompliziert, aber unpraktisch.

Doch das hat nun ein Ende. Gesagt, getan, bestellt – und nun auch eingebaut. Ab sofort kann ich ohne irgendetwas zusätzlich einzustöpseln auf herrliche 750 Gigabyte freien Speicher zurückgreifen. Unendlich Platz für neue Bilder und Gedanken. Schon schön, wie zufrieden schon Kleinigkeiten  manchmal machen können.

In diesem Sinne, gut Ding will Schraubendreher haben ….

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.