Splitter

Damenbesuch

Sie scheint mich zu mögen – oder wenigstens interessant zu finden. Jedenfalls ist es nicht ihr erster Besuch. Beim letzten Mal ist sie allerdings noch auf der Balkonbrüstung geblieben, heute stand sie schon fast in meinem Schlafzimmer.

In diesem Sinne, eigentlich stehe ich ja nicht auf Rothaarige …

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

5 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Typisch Mann! Ich schätze, sie interessiert sich nur für deine Wohnung, nicht für dich persönlich… wahrscheinlich stört es sie sogar, das nicht mehr dieses freundliche, gut aussehende Studentin dort wohnt, die sie immer mit Sardellchen aus der Dose gefüttert hat.

Kommentar verfassen