Bilderwelten Reisewelten USA

Badwater

Der tiefste Punkt des nordamerikanischen Festlandes: Badwater im Death Valley. Ein Salzsee etwa 85,5 Meter unter dem Meeresspiegel. Unwirklich. Dazu der heiße Wind bei 48 Grad Celsius. Als würde im Luftzug eines gewaltigen Föns stehen. In diesem Sinne … Hauptsache die Frisur sitzt, oder?

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.