Webwelten

900

Das gibt es doch nicht, jetzt habe ich meinen 900. Post verschlafen. Wäre mir das früher aufgefallen, hätte ich natürlich etwas viel Kreativeres, Überraschenderes und überhaupt: total Tolles formuliert.

So ist es nur ein Gif geworden. Naja, nun habe ich ja noch 99 98 Posts Zeit, mir zu überlegen, was ich bei meinem 1000. Eintrag posten möchte.

In diesem Sinne, Happy Birthday und so!

Journalist und Geschäftsführer eines Nachrichtenportals, schreibt hier privat. Mag Hotelbetten, Ernest Hemingway, Berlin, Erich Kästner, Wuppertal, Schreiben mit Füller, schöne Kneipen, dicke Bücher, Fotografieren, scharfes Essen und kaltes Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.